3. Platz beim Abschnittsbewerb

Am Samstag, den 25. Juni, erreichte unsere Jugendgruppe den 3. Platz in Silber beim Abschnittsbewerb in Rainbach. Mit einer tollen Zeit von 56:91 gab es erstmals einen Pokal, der nun stolz im Feuerwehrhaus steht.

Leider gab es zwar noch 10 Fehlerpunkte dazu, die wurden jedoch im Staffellauf fast ganz aufgeholt. Auch in Bronze war die Jugendgruppe im Einsatz. Hier waren vor allem die Neueinsteiger mit Eifer - aber auch etwas Nervosität - dabei und konnten sich ebenfalls platzieren. Wir möchten euch zu dieser tollen Leistung herzlich gratulieren.

Die Jugendgruppen der beiden Feuerwehren St. Marienkirchen und Hub trainieren nun schon das 4. Jahr gemeinsam und treten auch gemeinsam bei den Bewerben an.
Im heurigen Jahr wird auch erstmal bei uns neben dem Feuerwehrhaus trainiert. Dazu haben wir die komplette Ausrüstung selbst gebaut bzw zugekauft.

Ein großer Dank gilt natürlich auch den beiden Jugendbetreuern Helmut Stadler (FF St. Marienkirchen) und Hermann Doblmayr (FF Hub) sowie deren Helfern.