29. März 2014, Flurreinigungsaktion

Am Samstag, den 29. März beteiligte sich unsere Jugendgruppe an der Flurreinigungsaktion unserer Gemeinde.
Da es verschiedene Routen zur Auswahl gab, wählten wir den Innradweg. Dieser Radweg liegt fast vollständig in unserer Einsatzzone.
Nachdem wir uns beim Bauhof der Gemeinde mit Handschuhen und Müllsäcken ausgerüstet hatten ging es auch schon los. 4 weitere freiwillige Helfer schlossen sich unserer Route an und säuberten den Bereich Antiesenmündung / alte Einsetzstelle. Hier wurden !!! 7 Autoreifen !!! und einige Säcke Müll gefunden.

Unsere Jugendgruppe machte sich vom Bereich "Radfahrerbrücke - Überlaufgerinne" in Richtung "Pumpweiher" auf den Weg. Neben jeder Menge Dosen und Plastikflaschen fanden wir auch ein Verkehrsschild und ebenfalls einen Autoreifen in unserem Bereich. 7 große Müllsäcke bzw. 3 Stunden später trafen wir uns wieder im Bauhof mit den anderen Helfern.


Vorschau

Keine Termine